Logo Abmahnverein

 

 

 

Wegweiser Abmahnung

"Abmahnwahn"

In gutem Glauben an die Informationsvorteile des Internets und auch um ihre Kinder an das Medium heran zu führen, besorgen Sie sich einen Internetzugang und erhalten nach einigen Monaten überraschend Post von einer Anwaltskanzlei, die Sie auffordert, um die 1.000,00 EUR zu zahlen und eine Unterlasssungserklärung zu unterzeichnen, weil über Ihren Anschluss angeblich urheberrechtlich geschützte Musik oder Filme an Dritte weiter gegeben worden sei.

"Don't Panic", wie schon der Reiseführer "Per Anhalter durch die Galaxis" empfiehlt. Machen Sie sich erst einmal einen Kaffee und atmen tief durch; hier wird Ihnen geholfen, kostet nur ein bisschen Zeit. Weiter unten finden Sie Links und auch downloadbare freie Handbücher zum Vertiefen in die Materie.

Wichtig: Unterschreiben Sie auf keinen Fall die übersandte Unterlassungserklärung! Leisten Sie auch keine Zahlungen. Holen Sie sich erst Rat ein. Ansonsten kann es Ihnen passieren, dass der Urheberrechtsinhaber nur a.G. der Erklärung Sie die nächsten 30 Jahre in Anspruch nehmen kann. Siehe auch hier.

Um dies besser zu verstehen, hier noch ein Hinweis auf die verschiedenen Wege des ungewollten Filesharings:

- ungesicherter Router mit Möglichkeit des Zugriffs unbekannter Dritter
- ungeprüfter Zugriff Ihrer minderjährigen Kinder (Aufsichtspflichtverletzung?)
- Wohngemeinschaft (auch bei erwachsenen Kindern)

Die zivilrechtliche Haftungsbeurteilung ist unterschiedlich, hier ist die Rechtsprechung immer noch im Fluss. Mit strafrechtlichen Folgen haben Sie i.d.R. nicht zu rechnen; heute (2011) werden Strafverfahren wegen Geringfügigkeit vorwiegend eingestellt.

 

So, und hier nun die Handbücher, aber bitte beachten, dass sie u.a. aus dem Jahre 2009 stammen und nicht neu aufgelegt wurden und werden. Sie spiegeln also nicht die neuere Rechtsprechung wider.

Neiße/Heintsch - Wegweiser Abmahnung (2.Aufl.)
Original-Link: http://www.iggdaw.de/category/3-ebooks?download....

Steffen Heintsch hat hier auch seine persönliche Leidensgeschichte niedergelegt.

Empfehlenswert ist auch der Leitfaden für Eltern von Christian Solmecke.
Original-Link: www.wbs-law.de/news/wp-content/uploads....

 

Hier nun auch noch weiterführende Links:

InteressenGemeinschaft gegen den AbmahnWahn

http://abmahnwahn-dreipage.de

www.kwblog.de

www.urheberrecht.justlaw.de

www.wbs-law.de/news/it-telekommunikationsrecht/...

 

Viel Erfolg.

Ihr Karl-Heinz Eul

- 2 -
www.e-u-l.de Karl-Heinz Eul, Berlin